Red Flared Pants & Striped Top

by Dumb Blonde on May 18, 2015

Happy Monday babes! The resting bitch face strikes again 😉 Me and the camera a never ending story. Seriously I’m trying to write this post for hours now and the more I try the harder it gets. I’m just not in the mood today. I already had ten cups of coffee, 20 rice waffles and I’m swaying my hips to the new Shaggy song “I need your love“ and it’s not helping at all. I ruined my new suede ballet flats because someone hasn’t closed the rice milk bottle properly (HOLLY!!!!). Well it’s just not MY DAY. Well at least I got these cool red flared pants from Lola. She got them on sale and this (small) size was the last. They didn’t fit her and so I got them. Of course they didn’t fit me either but I took them anyway 😀 Thanks to my sugar ban (I told you that I would keep my New Year’s resolution this time! It’s my longest time without sugar and I’m pretty proud if myself) I can wear them now but only with high heels cos I’m not tall enough. Now that I think of it that might be one of the reasons why I have that strange unpleasant expression on my face. Okay I’m outta here!

mira_zara_red_pants_01

[click for more…]

{ 108 comments }

Endlich ist bei uns die neue La Palette Nude von L’Oreal erhältlich und wir wurden vom dm-markt vorab als Produkttester ausgesucht. Mit dabei war auch gleich noch die neue False Lash Superstar Mascara. Mittlerweile gibt es ja eine ganze Reihe von nude Paletten in der Drogerie zu kaufen, was mich als bekennenden nude Fan schwer begeistert.
Verpackung:
Schlicht in schwarz mit goldenem Schriftzug. Fühlt sich hochwertig an und ist es auch. Der Verschluss lässt sich leicht öffnen und gut schließen. Es ist auch ein Pinsel/Applikator mit dabei, aber den habe ich nicht ausprobiert. Sowas brauche ich nicht, denn ich benutze lieber meine eigenen Pinsel. Die ideale Verpackung, wenn man auf Reisen ist oder für unterwegs.
Lidschatten:
Die Palette enthält insgesamt zehn verschiedene nude Töne. Fünf davon sind matt, vier schimmernd und den hellsten Ton würde ich als satin bezeichnen. Die Nuancen sind super aufeinander abgestimmt und man kann alle erdenklichen Nude-Looks damit zaubern. Die Farben sind gut pigmentiert, bis auf den hellsten Ton, der auf meiner Haut kaum sichtbar ist. Kann man aber verschmerzen. Ansonsten hat man die volle Auswahl. Gold, beige, bronze, dunkelbraun und ein dunkles grau ist auch mit dabei. Die Farben lassen sich schichten und sind leicht zu verblenden. Ich hatte so gut wie gar kein Fallout. Das dunkle braun und das dunkle grau wurden bei mir ein bisschen fleckig, vielleicht lag das auch an meiner Base. Der Lidschatten hat sich auch nach Stunden nicht in der Lidfalte abgesetzt und den ganzen Tag lang gehalten. Was ich auch ganz wichtig finde, der Lidschatten lässt sich ohne Mühe wieder entfernen. Hat man ja nicht oft bei langanhaltenden Farben.
Fazit:
Endlich gibt es eine hochwertige nude Lidschatten Palette in der Drogerie zu kaufen. Die Palette kostet so um die 20 Euro, aber ich finde das ist sie auch wert. Habe für schlechteres schon mehr bezahlt. Ich werde diese Palette bestimmt ständig verwenden, da die Töne wirklich zu allem passen und man immer wieder neue Nude-Looks damit kreieren kann. Wenn L’Oreal jetzt noch die Nude Rose Palette in Deutschland herausbringt, bin ich wunschlos glücklich.

Die neue False Lash Superstar Mascara “Für extrem verdichtete, optisch verlängerte und abgehobene Wimpern“ wie die Stars. Jetzt muss ich ja zugeben, dass meine Wimpern leider von Natur aus recht jämmerlich sind. Ich habe schon alle Mascaras dieser Erde durch und keine lässt meine Wimpern wie falsche aussehen. Die Mascara besteht aus zwei Bürsten. Im Schritt eins werden die Wimpern mit dem Volumen-Primer erst verdichtet und auf den zweiten Schritt vorbereitet. Im zweiten Schritt werden die Wimpern dann mit der schwarzen mit Fasern angereicherten Textur mit der Lifting-Bürste angehoben. So weit so gut. Ich habe tatsächlich mehr Volumen bekommen und verlängert und verdichtet hat sie auch. Allerdings muss man aufpassen nicht zu viel von der Mascara zu nehmen, sonst wird es schnell recht klumpig. Wie ein Superstar sah ich zwar nicht aus, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wer keine unsichtbaren Wimpern wie ich hat, kommt bestimmt voll auf seine Kosten.

English:
Happy Thursday babes! I know what you’re thinking: Omg you got another nude palette 😀 Well nude palettes are like the little black dress of makeup. You can never have too many of them. They might look very much alike but actually they are always different. I was really looking forward to try the new L’Oreal La Palette Nude eyeshadows and I wasn’t disappointed. The simple but posh looking packaging contains ten wearable nude shades. Five matte, 4 shimmer and one shade (the lightest) with a satin finish. They have a great pigmentation except the lightest shade which is almost invisible on my fair skin. The eyeshadows are easy to blend and long-lasting. No creasing all the day! These nude shades are so versatile and you can create all different kind of nude looks. Natural or glamorous . Even a smokey eye look for the night. The palette might be a bit pricey compared to other drugstore palettes but it’s definitely worth it.

I also got the the new False Lash Superstar Mascara from L’Oreal for “super-sized, super-long, superstar lashes that steal the show“ My lashes are super small and almost invisible. I can never achieve a false lash look with a mascara but I’m quite impressed with the result. Even Holly said but I can see your lashes now 😉 The mascara is double ended. With the first brush you apply the volumising primer that thickens the lashes and with the lifting brush you apply the black topcoat. It definitely lengthened my lashes but like I said before they don’t look false. I like the result anyway.

loreal_la_palette_nude_01

[click for more…]

{ 73 comments }

Le Coq Sportif Loves Tettmann Doust

by Dumb Blonde on May 11, 2015

Happy Monday babes! You know that I always complain about the cold and dark weather. So it’s only fair to complain about the warm and sunny days as well 😉 Boy the sun was shining so bright while I took these photos of Holly that I couldn’t see a beep thing. Yes I have sensitive eyes and I forgot my sunnies at home. Holly the perfectionist didn’t care at all. Do this and that and blah blah blah. I don’t want to have this background! Go down on the floor, take pics of this angle… yes she’s always annoying like that. Btw she thinks she’s always right but that’s not the truth. My photos of her are way better than the pics she did of me. She will tell ya it’s because she knows how to pose and I don’t. I will tell you it’s because she has no idea how to take great photos, or she does it on purpose. It must be one or the other 😉

Vielleicht habt ihr schon mitgekriegt, dass ich mich immer über das schlechte Wetter beschwere. Heute mache ich mal was ganz Aufregendes – ich beschwere mich über das gute Wetter :) Fair ist far. An dem Tag als wir die Fotos geschossen haben (ja es gibt doch tatsächlich insgesamt 5 sonnige Tage in Deutschland), hat mich die Sonne wie verrückt geblendet. Ich konnte wirklich nichts sehen und habe vor lauter Augen zusammenkneifen bestimmt ein paar Falten mehr bekommen – danke Holly!!! Natürlich hat das Holly die Perfektionistin überhaupt nicht gejuckt. Mach dies, mach das. Ich möchte das nicht im Hintergrund haben! Geh auf den Boden! Mach die Fotos von dort bla bla bla… ja sie nervt immer so. Außerdem denkt sie, dass sie immer Recht hat. Was natürlich nicht stimmt. Komischerweise sehn die Fotos die ich von ihr mache, immer viel besser aus, als die die sie von mir macht. Sie wird euch sagen, es liegt daran, dass sie gut posen kann und ich nicht. Ich sag euch, die Frau hat einfach keine Ahnung vom Fotografieren, oder sie macht absichtlich schlechte Fotos von mir. Jaaa, wir lästern nicht nur über die Freunde der anderen. Wir lästern auch über uns selbst ab 😉

holly_tettmann_doust_leggins_04
Leggings: Tettmann Doust

[click for more…]

{ 88 comments }

Friday I’m In Love

May 8, 2015

Happy Friday babes! Welcome to the golden edition. It feels like ages since the last FIIL and I really miss those weekly posts. Well something always got in the way. I wish we could post more often and although I’m happy with our blog and the stuff we post I would love to see a […]

Read the full article →

Holly On The Run

May 4, 2015
Thumbnail image for Holly On The Run

Miracles happen. Not often but from time to time. Mr.P (aka he who must not be named) gave my sister Holly (yes that’s Holly on the pics) a birthday gift / Christmas gift. The Jimmy Choo sunnies that she’s wearing on the photos. Lola and I thought that would never happen. I’m pretty sure it’s […]

Read the full article →